Steckbriefe für die Abizeitung

Steckbriefe mit Abihome sammeln

Mit Abihome sammelt ihr die Steckbriefe & Steckbrieffotos aller Mitschüler für eure Abizeitung einfach und stressfrei direkt online. Außerdem könnt ihr bei uns Stufenwahlen durchführen, Fotos sammeln und vieles mehr!


So funktionierts:

Im Verwaltungsbereich kannst du als Administrator beliebige Steckbrieffragen für deine Mitschüler festlegen und bestimmen, ob Steckbrieffotos hochgeladen werden sollen.
Deine Mitschüler können dann online diesen Steckbrief ausfüllen und Steckbrieffotos von sich hochladen. Das erspart euch nervige Zettelarbeit.
Du siehst als Redakteur jederzeit die Antworten deiner Mitschüler in Echtzeit und kannst die gesammelten Daten einfach in verschiedenen Formaten (z.B. Word) exportieren.
Mit Abihome kannst du übrigens auch alles andere rund um eure Abiphase wie Rankings, Steckbriefe, Events etc. stressfrei online organisieren.

Stressfrei die Abizeitung organisieren!

Auf Abihome sammelt ihr die Inhalte für Abizeitung & Abibuch und organisiert alles rund ums Abi entspannt kostenlos online.

Tipps zu Steckbriefen

Das Sammeln der Steckbriefe und vieles mehr könnt ihr ganz einfach mit Abihome online erledigen.

Die Steckbriefe aller Schüler sind das Hauptelement einer jeden Abizeitung. Jeder Schüler sollte sich in seinem Steckbrief vorstellen und verewigen können - das ist eine tolle Erinnerung für die Zukunft. Plant am besten ausreichend Zeit für eure Mitschüler ein.

Bei den Steckbrieffragen könnt ihr Kreativität beweisen. Fragt euch einfach, was ihr gerne später noch mal lesen würdet, wenn ihr die Abizeitung in ein paar Jahren in den Händen haltet. Natürlich sollten einige Standardfragen wie beispielsweise Lieblingsfach, Lebensmotto & Name nicht fehlen, ansonsten gilt: Je kreativer die Fragen, desto mehr freut man sich später beim Anschauen der Abizeitung.

Toll ist es auch, wenn man zusätzlich Steckbrieffotos sammelt. Dafür könnt ihr entweder Fotos von der ganzen Stufe machen (lassen) oder euch einfach Fotos von euren Mitschülern einsammeln. Am besten legt ihr dazu bestimmte Kategorien fest. (Zum Beispiel: Kindheitsfoto, Aktuelles Foto, Beliebiges Foto).